März 2019

Kompromissformel für Investoren-Dilemma

Terminservice- und Versorgungsgesetz

Terminservice- und Versorgungsgesetz verabschiedet

Der Bundestag hat heute das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) beschlossen und mit ihm auch eine Regelung, die künftig den ungebremsten Zugang versorgungsfremder Investoren in der zahnärztlichen Versorgung begrenzen soll. Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) begrüßt die Maßnahmen zur Beschränkung der Gründungseigenschaften zahnärztlicher Medizinischer Versorgungszentren (Z-MVZ) als einen Schritt in die richtige Richtung. 

 

Weiterlesen ...