Bundestag verabschiedet Versorgungsverbesserungsgesetz

FVDZ: Gesetzgeber gefährdet Versorgungsstrukturen selbst

Der Deutsche Bundestag hat heute das Gesetz zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung und Pflege (GVPG) verabschiedet. Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) befürchtet, dass mit diesem Gesetz eher einer Erosion von Versorgungsstrukturen Vorschub geleistet wird als die Patientenversorgung zu verbessern.

Weiterlesen ...

Der Freie Zahnarzt

Titelthema vorab online

In der Dezemberausgabe stehen im Titelthema engagierte Zahnärztinnen und Zahnärzte im Fokus, die dort helfen, wo es am nötigsten ist. Sie behandeln Menschen ohne Krankenversicherung. Außerdem im DFZ: Der Offene Brief an Jens Spahn und die Reaktionen darauf und ein Bericht über die Tagung des Studierendenparlaments.

Weiterlesen ...

Wissenschaftlicher Infodienst

Aktuelle Ausgabe

Die neue Ausgabe des Wissenschaftlichen Infodienstes liegt vor. Bis zum Jahresende wird es noch zwei weitere Ausgaben geben, die sich mit den neuesten Erkenntnissen der Forschung auseinandersetzen. Sie können den WID hier abonnieren.

Weiterlesen ...

FVDZ aktuell vom 15.12.2020